1000 Punkte

für deine Gesundheit

50 Jahre Jubiläumsabschlussfeier

1000 Punkte für Deine Gesundheit

Programm Titelseite

Heute feiern wir unser großes Jubiläum - es gibt das 1000 Punkteprogramm tatsächlich schon seit 50 Jahren. Grund genug einmal richtig auf die Pauke zu hauen. Das Sportamt hat für uns ein feines Fest im großen Redoutensaal arrangiert. Da fehlt nichts: Es gab eine tolle Musik von der Groovemaker BigBand der Sing- und Musikschule Erlangen Leitung Katja Heinrich, mehrere Tanzeinlagen von der Weisendorfer Blummazupfer Juniorengarde, eine launische Begrüßung von der Bürgermeisterin Frau Lender-Cassens, alles unter der Leitung von Ulrich Klement. Die Organisation lag in den Händen von Katja Ulsmid unserer guten Fee im Sportamt. Diesmal gab es natürlich viele Ehrungen, einmal über die Teilnahme an Jahren (einsame Spitze, seit 50 Jahren dabei: Hans Hermann) und dann die aktuellen Jahresbesten. Es war der richtige Moment unserer Ingrid und unserer Hildegard ein herzliches Dankeschön für viele Arbeit und Einsatz zu sagen. Dieter Gurtner hat das toll gemacht und uns gleichzeitig über das wundersame Blühen der Barbara Zweige aufgeklärt. Dagmar Bayer hat uns ein selbst erdachtes Lied über das 1000 Punkte Programm vorgetragen. Wir durften mit Begeisterung und rhythmischem Klatschen den Refrain mitgestalten. Es gab auch zwei Bilderfolgen zu sehen: Alte Bilder aus unserer nun schon langen Geschichte und die aktuellen von 2017 auf denen sich sicher jeder ein- oder mehrfach wieder gefunden hat. Herauszuheben der Beitrag über die Reise nach Eskilstuna, zu der Hildegard uns noch einmal die Einzelheiten erzählte und unsere Wintersportfreizeiten im BLSV Heim am Spitzingsee. Davon hat uns Ernst Bayerlein ein launiges Gedicht von Erwin Czermin vorgetragen in dem die Erlebnisse einer Woche treffend zusammengefasst wurden - natürlich auf fränkisch. Bei diesem besonderen Anlass haben wir dann mit Begleitung der Band das 1000 Punkte Lied mit allen Strophen gesungen. Für alle ein schöner und sicher unvergesslicher Abend.

Für ein besseres Übersichtsbild reichte leider meine Brennweite nicht

Die Groovemaker Big Band in voller Schönheit - auf dem Tisch warten schon die Ehrenpreise

Von links: Ingrid Lisson unsere Chefin, Katja Ulsmid unsere gute Fee im Sportamt, Hans Hermann 50 Jahre dabei, Gudrun Förtsch Tochter von Egon von Stephani, Susanne Lender-Cassens Erlanger Bürgermeisterin, Ulrich Klement Leiter des Erlanger Sportamts.

Hier könnt ihr noch einmal die Band hören und sehen, dann Tänze der Mädels von der Juniorengarde "Weisendorfer Blummazupfer"

8.12.2017   Teilnehmer 93         Bilder von Günter