1000 Punkte

für deine Gesundheit

Weg mit dem Weihnachtsspeck

Weg mit dem Weihnachtsspeck

Ja, wenn das so leicht wäre. Ingrid hat uns heute ein Rezept vorgestellt: Gründlich bewegen! Gar nicht so einfach, so früh am Sonntagmorgen und dann noch bei mageren 2°Grad über Null. Also machten wir uns, gut eingepackt in dicke Anoraks und warme Handschuhe daran Ingrid alles nachzumachen. Sie hat wieder alle beweglichen Körperpartien angesprochen: Arme, Beine, Hals, Hüfte und ach die Knie besonders. Wir waren wieder zu 46, eine Zahl, die in letzter Zeit häufig erreicht wird - prima. Wir mussten beim Bücken noch Jacke und Hemd beiseite schieben (Trick vom Egon!) aber das wird sich hoffentlich bald ändern, hoffen wir. Um 10Uhr konnten wir in einen eher trüben Halbwintertag frisch starten.

eine große Schar Athleten begibt sich zum Start

Schon ist alles in Bewegung

Das sieht auch von hinten sportlich aus

Von der Seite natürlich aggressiver

Wo sind die Hände?

Davon geht der Speck nicht weg

Alles perfekt engagiert

Der Egonit schaut zu und ist zufrieden

19.01.2020 Teilnehmer 46   Bilder von Hans