1000 Punkte

für deine Gesundheit

Krippenwanderung in Neunkirchen am Sand

Die Anfahrt über die Autobahn A3 und A9 ging gut und zügig voran, die Suche nach der Gaststätte war dann etwas zum Konzentrieren, wurde aber nach kurzem Hin- und Her doch von allen gemeistert. Das gemeinsame Essen im Wolfshöher Bräustüberl hat gut geschmeckt. Ab 3 Uhr ist das Treffen mit dem örtlichen Führer pünktlich zu Stande gekommen und so konnte der umfangreiche Rundgang zu den meisten der 54 Stationen beginnen. Es handelt sich um die verschiedensten Krippentypen und Krippen aus aller Welt. Pünktlich um 17:00 Uhr sind wir nach ca. 37 Krippen und zwischenzeitlichem Glühwein wieder am Parkplatz angekommen Allgemein muss man sagen es war ziemlich kalt aber auch interessant.

Teinehmer  der Krippenwanderung

Unerse Krippenwandergruppe. Ich zähle (ohne Führer einschließlich Fotograf) 21 Teilnehmer. Sicher waren es noch mehr.(28)

Wer noch Krippen sehen will, hier klicken.

17. Dezember 2016   Text und Bilder: Hans