1000 Punkte

für deine Gesundheit

28. Juni 2013

Kleine Wanderung

mit Möglichkeit zur Einkehr mit Krimi-Lesung - so stand es als Termin in unserem Programm. Es ging hoch nach Kalchreuth zum Felsenkeller. Das Wetter sah gut aus, die Sonne erwärmte uns zögerlich. Ernst Bayerlein führte uns stolz zum dem ganz neu hergerichteten Höhen-Lehrpfad. Wir haben nicht alle Stationen erwandert aber doch Einiges über Bodenbeschaffenheit, Steinbrucharbeiten, Gesteinsformationen und den Wald auf der Kalchreuther Höhe gelernt und hoffentlich auch behalten. Es ging dann zurück zum Felsenkeller. Grad war das Bierfass leer und es gab einen kleinen Stau bei der Nahrungsbeschaffung. Geschmeckt hat es dann trotzdem gut und die Abendsonne wärmte uns angenehm. Dann war Krimi-Time. Ernst hatte einen Krimi gefunden, der genau hier im und am Felsenkeller spielte. Man konnte sich so richtig in die Geschichte, in der natürlich ein paar Morde nicht fehlten, hinein versetzen.

Krimi Wanderung in Kalchreuth

Ein Klick hier oder aufs Bild bringt uns zu weiteren Bildern

Suchen