1000 Punkte

für deine Gesundheit

Wandern und/oder Wellness Bad Staffelstein

Heute ging es mit der Bundesbahn ab nach Bad Staffelstein. Gutes Wanderwetter hatte Ingrid besorgt und so wurde die Besteigung des Staffelberges in Angriff genommen. Unser Wanderführer war wegen einer Operation verhindert, hatte aber die Wegbeschreibung vorbereitet. So gab es für Verlaufen keine Ausrede. Immerhin wurden viele Höhenmeter geschafft und es war gut, dass die Sonne noch nicht heftig in Aktion trat. Oben gab es dann die verdiente Pause, das hob dann die Stimmung so, dass sich 16 Wanderer zum Weiterlaufen nach Vierzehnheiligen entschlossen. Auch das war wieder ein langer Hatscher, wurde aber spielend geschafft. Die zarten grünen Blätter auf dem Boden und auch schon an den Sträuchern dazu Kirschblüten und Buschwindröschen waren tolle Hingucker. Dann wieder der Abstieg nach Staffelstein. Es gab Unentwegte, die dann noch den Wellnessteil der Veranstaltung wahrgenommen haben - bravo!. Die Heimfahrt konnte dann individuell angetreten werden. Es hat sich keiner verfahren.

Aufstellung zum Gruppenbild - hat geklappt

Hier geht's lang

Das sieht nicht nur anstrengend aus

Und nun die Belohnung

Es gab viele Besucher in Vierzehnheiligen

Kurz vor dem Wellnesstempel

Es gibt noch viele Bilder - jeder kann sich wiederfinden --> hier

8. April 2017 Teilnehmer:30 Bilder von Dieter und Heinz K.