1000 Punkte

für deine Gesundheit

Wandern rund um Beerbach

Wir waren 7 Wanderer, die sich an der Kirche in Beerbach trafen. Nach einer kurzen Besichtigung der Kirche und an der Nikolausquelle vorbei wanderten wir auf den alten Kirchenweg nach Neunhof. Das Wetter war trocken und so konnten wir auch noch blühende Bäume bewundern.
In Neunhof waren wir vor dem Welserschloss und dann in der Kirche mit vielen Schildern der Patrizierfamilie von Welser, auf dem schönen Friedhof mit dem Blick zum Kolerschloss. Die Wanderung ging dann hinein in eine Schlucht und den Berg hinauf, an blühende Wiesen vorbei, nach Tauchersreuth. Von dort hatten wir eine wunderbare Aussicht in das Schwabachtal und den Hetzles. Dann ging es den Berg hinab, an einer Weiherkette vorbei, nach Beerbach. Es waren 6 km, Dauer 2 Stunden. Zum Abschluß trafen sich noch einige Teilnehmer im Brauereigasthof Wiethaler in Neunhof.


Die Wandergruppe vor dem Ensemble der Kirche Beerbach.

22.04.2017  Teilnehmer: 7   Foto und Text: Ernst Bayerlein