1000 Punkte

für deine Gesundheit

Radtour nach Forchheim zum Annafest

31.07.2014

Die Radtour zum Annafest in Forchheim hat bei den 1000 Punktlern schon eine lange Tradition und ist nach wie vor ein echter Hit. Drum haben sich heute morgen auch 24 Radler zu dieser doch schon etwas längeren Tour eingefunden. Vom Startplatz Freibad West Hin- und Rück-Fahrt plus der individuellen Anfahrt kamen da schon mal 50 km zusammen. Nicht zu vergessen dann der Anstieg zu den Kellern (ohne Rad). Das Wetter hat hervorragend mitgespielt: Sonne satt und schön warm, das gibt an gescheiten Durscht. Kein Problem, es gab genug Flüssiges zum Löschen. Auch das Essen war dem Annafest würdig. Nachdem alle Themen diskutiert waren, dann der geordnete Rückzug. Traditionell ist das Cafe Schmitt mit leckerem Capuccino und Kuchen oder ein Eiscafé in der Fußgängerzone immer eine gute Etappe. Alle sind dann wieder gut am heimischen Fahrradabstellplatz gelandet.

Hier ein paar Eindrücke: 

Hier die Sstartgruppe vom Freibad West. Unterwegs wurden noch weitere Teilnehmer eingesammelt

Auf der Strecke, mal unterhalb des Kanals auf Asphalt

Mit Helm - bravo!

Es gab auch Pausen

Aber nicht zu lange!

{wmv}annafest_3{/wmv}

 

Hier ein kleines Video (zum Anschauen bitte auf das Play-Symbol klicken)

 

Zufrieden mit Essen, Trinken und Punkten

Unsere Eichhorn-Keller-Gruppe

Ja, es wurde auch gekuschelt !

 

Die Bilder werden größer, wenn ihr sie einmal anklickt

Günter Brömer